Uncategorized
Kommentare 1

Apfel-chickpeas-muffin!

Guten Abend meine Lieben!

Hier kommt mein superleckeres Apfelmuffinsrezept!

IMG_1613

Zutaten:

  • 200g chickpeas
  • 100 ml Milch
  • 15g Proteinpulver (Rocky Road von Fitnessguru)
  • 1- 2 steif geschlagene Eiweiß
  • 20g beliebiges Mehl
  • 50g Apfelmus
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 TL Backpulver
  • Zimt (nach Belieben)
  • Xucker/Zucker/ Stevia/ Süßungsmittel/ Flav Drops Vanille (je nach Geschmack)

Zubereitung:

  • Zuerst die chickpeas abtropfen lassen und mit der Milch in den Mixer geben – pürieren.
  • Chickpeaspüree mit dem Proteinpulver, Mehl, Apfelmus, Backpulver & Süßungsmitteln vermengen.
  • Die steif geschlagenen Eiweiße unterheben.
  • Apfel in kleine Würfel schneiden und dazugeben.
  • Nun in (Silikon-)Muffinförmchen füllen.
  • Bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen und fertig!
  • Anschließend die Muffins kreativerweise – nicht so langweilig wie ich – evtl. noch mit beliebigen Zutaten toppen und genießen! 🙂

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.